Home

Romantik

6-10-2016


Miradouro de São Pedro de Alcântara
Ort: Bairro Alto
Foto: Bairro Alto
Foto: Bairro Alto

Portugal ist ein romantischer Ort. Es gibt das gewisse Etwas, das in der Luft schwebt und uns verführt und verliebt macht.

In ländlichen Gegenden oder am Meer habe wir der Romantik Paläste, Gutshäuser und Herrenhäuser geöffnet, in denen wir unsere Besucher großherzig empfangen.

Auch das Licht und die Farben Portugals sind inspirierend. Es ist das Licht und die Farbe des Meeres, aber auch das gefilterte Licht eines Waldes von Sintra, die diffusen, durchs Laub scheinenden Farbtöne, die Dichter, Maler und Liebende inspirieren. 

Wir können sie in Lissabon in einer Gasse der Alfama, auf der in unseren Augen unendlichen Ebene des Alentejo oder auf der Insel Madeira erleben, die für den Honey Moon wie geschaffen ist. Und in so vielen anderen Orten wie dem Azoren-Archipel oder der Küste des Alentejo, wo die Natur darauf wartet, entdeckt zu werden.

Niemand widersteht dem Zauber einer mittelalterlichen Burg, die den modernen Zeiten angepasst wurde und wo wir uns den schönen Dingen des Lebens hingeben können. In einem Wellness-Bad, bei einer denkwürdigen Mahlzeit, an einem Strand, der den Blicken entschwindet, bei einer Weinprobe, bei einem Kultur- und Freizeitprogramm.

Eine Kutschfahrt, ein Kerzenschein-Dinner, ein Sonnenuntergang über dem Meer sind Augenblicke, die für immer in Erinnerung bleiben. Auch wenn es nur wenige Tage sein sollten, sind das milde Klima, die landschaftliche Vielfalt und das romantische Ambiente ein Garant für unvergessliche Momente in Portugal.


Untitled